Leo Messi ist Weltfußballer des Jahres 2011

Lionel Messi ist nach 2009 und 2010 zum dritteln Mal in Folge zum besten Fußballer der Welt gewählt worden. Der Argentinier setzte sich bei der Wahl mit 47% aller Stimmen durch. Auf Platz zwei kam Cristiano Ronaldo mit 21,60% der Stimmen. Messis Teamkollege, Xavi Hernández, wurde mit 9,23% aller Stimmen auf Platzt drei gewählt.

Messi ist, nach Michel Platini, Johan Cruyff und Marco van Basten, der vierte Spieler der drei Mal die Auszeichnung erhält und der zweite, der dies in Folge schafft. Platini gewann seine drei „Ballon d'Or's“ 1983, 1984 und 1985.

http://www.youtube.com/watch?v=1XSEP3CClqQ

 

email