Die 400 Pflichtspieltore von Messi im Detail

Messi hat mit dem ersten seiner beiden Tore am vergangenen Samstag im Ligaspiel gegen den FC Granada mal wieder Geschichte geschrieben, erreichte er doch damit die Marke von 400 Pflichtspieltoren. Nachfolgend möchten wir uns diese 400 Tore (401 insgesamt), von denen er 358 mit dem FC Barcelona und 42 mit Argentinien erzielte, etwas genauer anschauen.

Video: Das 400. Tor…

Zunächst gibt es hier das Video des 400. Tores in der Karriere von Messi. Es fiel in der 61. Minute der Ligapartie gegen Granada am 27. September 2014 und bedeutete das 4:0 für den FC Barcelona. Messi erzielte den Treffer mit dem Kopf. Die Vorlage kam – zum 20. Mal – von Dani Alves:

https://www.youtube.com/watch?v=VG1jtX79CCY

… und das erste

Das erste Pflichtspieltor für den FC Barcelona erzielte Lionel Messi am 1. Mai 2005 gegen Albacete in der Liga nach einer Vorlage von Ronaldinho:

400 Tore in 525 Spielen

Schauen wir uns zunächst einmal die 358 Tore für den FC Barcelona etwas genauer an. Die verteilen sich wie folgt:

Liga: 247 Tore in 283 Spielen
Copa Del Rey: 29 Tore in 44 Spielen
Champions League: 67 Tore in 87 Spielen
Spanischer Supercup: 10 Tore in 11 Spielen
UEFA Supercup: 1 Tor in 3 Spielen
FIFA Klub-WM: 4 Tore in 4 Spielen
Argentinien: 42 Tore in 93 Spielen

Summe: 400 Tore in 525 Spielen

Die meisten der 400 Tore, nämlich 331 bzw. 82,3%, erzielte der Argentinier mit dem linken Fuß, 52 Mal traf er mit dem rechten Bein. 15 Mal nutzte er den Kopf, einmal den Oberkörper und einmal nahm er seine Hand zu Hilfe. Die Hälfte aller Tore (200) erzielte er übrigens im Camp Nou.

messi-barcelona-359-Tore

Messi 400 vs Ronaldo 400

Da unsere Seite messironaldo.de heißt, darf natürlich der Vergleich mit dem größten Konkurrenten von Messi, Cristiano Ronaldo, nicht zu kurz kommen. Nun, Messi benötigte 525 Spiele, um die Marke von 400 Toren zu erreichen, bei Cristiano Ronaldo waren es 128 Spiele mehr, nämlich 653. CR7 erreichte die „400“ Anfang des Jahres, am 6. Januar 2014, in der Ligapartie gegen Celta (3:0), kurz vor seinem 29. Geburtstag (5. Februar). Er war somit ein Jahr älter als Messi (27).

Wo wir gerade beim Alter sind, wollen wir uns nun anschauen, wie alt einige der größten Fuballer der Geschichte waren, als sie ihr 400. Tor erzielten (Quelle: @2010MisterChip).

23 Pelé
26 Gerd Müller
27 MESSI
28 Puskás
28 Cristiano Ronaldo
29 Di Stéfano
29 Eusebio
32 Hugo Sánchez
33 Romario
34 Raúl

Und für alle, die sich fragen, wie viele Tore Messi in den 525 Spielen vorbereitet hat: Es waren 166 Torvorlagen!

email