Messi 80!

Der FC Barcelona hat heute im vorletzten Champions League Gruppenspiel Spartak Moskau mit 0-3 besiegt und sich damit vorzeitig für das Achtelfinale qualifiziert und das außerdem als Tabellenführer.

Alle drei Tore fielen in der ersten Halbzeit, darunter auch der Doppelpack von Lionel Messi (27'/39′). Für Messi waren es die Tore 79 und 80 in diesem Kalenderjahr. Damit fehlen ihm noch fünf Tore, um die Bestmarke von Gerd Müller zu erreichen. Dafür bleiben ihm noch maximal acht Spiele (sieben mit dem FC Barcelona und eins mit Argentinien).

Der Doppelpack in Moskau war übrigens der 15. von Messi in einem Champions League Spiel. Damit ist er der Spieler, der am häufigsten zwei oder mehr Tore in einem CL-Spiel erzielt hat, vor Raúl (14), Ronaldo (12), Inzaghi (12) und Van Nistelrooy (11).

Hier sind die Tore 79 und 80 von Messi im Jahr 2012, erzielt beim 0-3 gegen Spartak Moskau (das erste Tor erzielte Dani Alves in der 16. Minute):

0-2 (27. Minute)

http://www.youtube.com/watch?v=YfsVVhYQxPk

0-3 (39. Minute)

http://www.youtube.com/watch?v=bFYFYHHjm14