Hattrick von Cristiano Ronaldo gegen Espanyol in 12 Minuten

Real Madrid liegt dank eines Dreierpacks von Cristiano Ronaldo gegen Espanyol nach nur 20 Minuten bereits mit 4:0 in Führung (3x Ronaldo, Benzema). Der Portugiese hat damit seine Durststrecke (nur ein Tor in den letzten 9 Spielen) auf eindrucksvolle Weise beendet.

12 Minuten reichten dem 30-jährigen, um unter Beweis zu stellen, dass er auch in dieser noch jungen Saison 2015/16 wieder ein Top-Anwärter auf die Pichichi-Trophäe ist. Neben seinem Dreierpack bereitete er zudem das 4:0 durch Karim Benzema vor.

email
  • Veröffentlicht in: News
  • RO Gunned

    Ihr meint wohl „Nach seinem FÜNFERpack bereitete er das Tor von Benzema vor“?

    • MessiRonaldoDE

      Nein, eigentlich nicht, denn der Artikel erschien unmittelbar nach dem 4-0 😉 Es
      ging uns eher um den Hattrick und die beendete Durststrecke.