Zanetti: „Messi verdient den Ballon d’Or“

Javier Zanetti (Foto: Майоров Владимир / Wikimedia)

Javier Zanetti (Foto: Майоров Владимир / Wikimedia)

Der argentinische Abwehrspieler von Inter Mailand, Javier Zanetti, hat sich in einem Interview mit dem französischen Sportblatt L'Équipe unter anderem zur anstehenden Weltfußballer-Wahl geäußert.

Seiner Meinung nach verdient Lionel Messi den Ballon d'Or, wenngleich er auch Cristiano Ronaldo lobte. „Ehrlich gesagt verdienen ihn alle drei (Messi, Ronaldo und Ribéry). Aber weil ich mich entscheiden muss, sage ich Messi. Obwohl Cristiano Ronaldo zur Zeit fantastisches leistet und ein großartiger Spieler ist, ist Messi weiterhin der allerbeste. Er wird noch mehr goldene Bälle gewinnen“, so Zanetti in dem gestern erschienenen Interview.

Der 40-jährige sagte über den Stürmer des FC Barcelona und der argentinischen Nationalmannschaft, dass er einer der zwei besten Spieler sei, mit denen er je zusammengespielt hätte. Der andere sei der Brasilianer Ronaldo, der mit ihm zwischen 1997 und 2001 bei Inter Mailand spielte, als er „auf seinem höchsten Niveau“ war. „Sie sind sehr unterschiedlich. Ronaldo hatte mehr Energie und war ein unvorhersehbarer Stürmer. Messi schafft es unglaubliche Dinge zu machen, wenn er den Ball am Fuß hat“, so Zanetti.