Wer macht das Rennen zum Weltfußballer 2012?

Eine Frage, die Fußballfans bereits seit Jahren beschäftigt und die Menschen in zwei Lager spaltet wie kaum eine andere, ist auch in diesem Fußballjahr wieder die: Messi oder Ronaldo, welches ist der beste Fußballer der Welt? Bei der Wahl zum Fußballer des Jahres 2012 stehen wie gewohnt wieder beide Fußballer im Mittelpunkt des Interesses, einer von beiden wird das Rennen ohne Zweifel machen. Messi holte unlängst mit 50 Toren in einer Saison die spanische Torjägerkanone, Christiano Ronaldo wurde mit Real Madrid jedoch gerade spanischer Meister. Wer glaubt, bereits jetzt zu wissen, welcher dieser beiden Topstars das Rennen machen wird, der kann sich jetzt festlegen und davon sogar profitieren.

Auf das Ergebnis wetten

Schon lange gibt es diverse Anbieter von Sportwetten im Internet, die es ermöglichen, online per Mausklick kleine (oder größere Beträge) auf den Ausgang diverser Sportereignisse zu platzieren. Mittlerweile lässt sich so auch nicht selten auf Events rund um die diversen Matches setzen – so etwa auf den Ausgang der Wahl zum Weltfußballer des Jahres 2012. Entsprechend der jeweiligen Quote kann man so mit einem visionären Tipp ein nettes extra Taschengeld einstreichen – vorausgesetzt natürlich, man lag auch wirklich richtig.

Online Wettanbieter sicher und seriös

Schon lange haben Sportwetten im Internet dabei ihr einst negatives oder zumindest zweifelhaftes Image verloren. Möchte man einen Tipp abgeben, muss man sich dafür nicht mehr in zwielichtige Wettbüros begeben, sondern kann dies bei namhaften Anbietern im Netz bequem per Mausklick tun. Dies geschieht absolut sicher und wird natürlich fair abgerechnet. Sogar die Möglichkeit, Live Wetten auf bestimmte Ereignisse abzugeben (z.B. welche Mannschaft bei einem Fußballspiel die nächste Ecke schießen oder welches Basketball-Team die nächsten Punkte werfen wird), gibt es online.
Der Nervenkitzel und die Spannung sind auf jeden Fall unvergleichlich und begeistern Jung und Alt gleichermaßen.

email
  • sagichhiernicht

    die ganze Seite hier ist doch eine einzige latente Werbeseite für Wettbüros – ganz schmutziges Spiel.

  • Leo

    Leo messi ist immer noch der beste