Lionel Messi: Wie viele Tore schießt er 2013/2014?

In Spanien laufen schon die ersten privaten Wetten als auch Sportwetten, wie viele Tore Lionel Messi in der Saison 2013/2014 erzielen wird. Dabei richtet sich der Fokus natürlich vor allem auf die spanische Liga BBVA. Hier hat er bislang in 246 Spielen 215 Tore erzielt. Doch auch in den weiteren Wettbewerben konnte Lionel Messi glänzen: 59 Tore in 75 Champions League Spielen, 21 Treffer in 33 Spielen in der Copa del Rey sowie 35 Tore in 82 Länderspielen in der argentinischen Nationalmannschaft.

Besonders interessant ist aber natürlich die Frage, wie viele Tore Lionel Messi in der kommenden Saison der Primera División erzielen wird. Beachtlich ist dabei natürlich seine Leistungsexplosion in den vergangenen drei Jahren in der ersten spanischen Liga. Waren die Torquoten schon in den ersten Jahren in der höchsten spanischen Liga recht gut, so explodierten die Zahlen regelrecht ab der Saison 2009/2010. In dieser genannten Spielzeit konnte Lionel Messi in 35 Spielen 34 Tore erzielen. In der Saison darauf waren es in 33 Begegnungen 31 Treffer. Seine beste Spielzeit war 2011/2012. Denn hier wurde der Argentinier insgesamt 37 Mal in der Primera División eingesetzt. Hierbei gelangen dem Superstar des FC Barcelona satte 50 Tore. Nur etwas weniger erfolgreich in Sachen Tore verlief für Lionel Messi die vorige Saison – wenngleich sie mit der großen Enttäuschung endete, dass der FC Barcelona im Champions League Halbfinale vom FC Bayern München vorgeführt wurde. In der heimischen Liga jedoch führte Messi mit seinen 46 Treffern in 32 Partien die Katalanen erneut zum Titel. In den vergangenen beiden Spieljahren schaffte es Lionel Messi auf 1,35 und 1,44 Tore im Schnitt – pro Spiel versteht sich. Kann Messi diesen Toreschnitt noch weiter auf 1,50 ausbauen und läuft er in allen 38 Spielen der Saison auf, könnte er bei 57 Toren landen…